Wild West Trip - 1.000 Meilen durch die Wildnis

UTAH - ARIZONA - NEVADA - CALIFORNIA

Tour 2020 Karte mitCopysmallBei der nachfolgenden 21tägigen Reise handelt es sich um eine grobe Beschreibung. Einzelheiten wie Übernachtung, Ausflüge, Führungen, Besichtigungen, Übernachtungen, Mietwagen und Transfer, Maut, Eintrittskarten etc. werden auf Ihre persönlichen Wünsche angepaßt!

Sie starten vom Flughafen in Frankfurt/Main und landen in New York City. Nach dem Transfer in ihr Hotel gönnen sich sich bei einem schönen amerikanischem Abendessen ein wenig Ruhe. Am nächsten Morgen können Sie einige Sehenswürdigkeiten in der Millionen Metropole anschauen. Zu Fuß erreichen Sie bequem einige Sehenswürdigkeiten der Stadt New York. Das One World Trade Center erreichen Sie in ca. 25 Minuten, durch Manhattan Midtown sind Sie auch in wenigen Minuten am Central Park. Hier angekommen haben besteht die Möglichkeit gleich den Central Park Zoo zu besuchen. Im Park kann man sich stundenlang aufhalten, es gibt immer etwas zu entdecken, was man aus Film und Fernsehen kennt. 

Eine andere Alternative bietet die, parallel zum Central Park gelegene, 5th Ave (Upper East Side) oder die Central Park West (Upper West Side) entlangzuschländern. Speisen, Getränke, Unterhaltung, Shops, Märkte sind hier im Überfluss vorhanden und warten auf Ihren Besuch. Ihr Hotel liegt sehr zentral, Sie können also einige Stadtteile (Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens und Staten Island) mit einem Yellow Cap erreichen. Natürlich haben Sie freie Wahl und können ihren Besuch hier in New York selbst gestalten. Auch hier gilt: Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Nach einer weiteren Übernachtung mit Frühstück werden Sie zum Flughafen JFK transferiert. Hier starten Sie anschließend mit einem Delta- Inlandsflug in Richtung Salt Lake City!

NewYork4 NewYork2 NewYork3 NewYork5

 

WILD-WEST-TRIP in Kurzfassung

Salt Lake City, die Hauptstadt des Bundesstaates UTAH ist mit 194.000 Einwohnern, verglichen mit New York, eher eine "kleine" amerikanische Metropole. Hier beginnt nun IHR Wild-West Trip nach einer entspannten Nachtruhe und aufbauendem Frühstück. Nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und es kann es losgehen. Ihr erstes Ziel ist der Utah-Lake, Zeit zum Abkühlen, weiter geht es über Provo zum Scofield State Park, wo Sie auch übernachten.

Entspannt und abgelenkt von der Landschaft, sind Sie nur noch ca. 200 Km vom Arches National Park enfernt. Nach vielen schönen Stunden und einer atemberaubenden Landschaft übernachten Sie nur wenige Km vom Park entfernt in Moab.

 

utah schild pause arches arches3

mexicanhat forrestgump reitenMonument monument

 

Am nächsten Tag, gegen Mittag, vorbei am Mexican Hat erreichen Sie schon nach ca. 200 Km das berühmte Monument Valley. Hier erwartet Sie eine unvergleichlich schöne Landschaft. Etliche Western und Spielfilme wurden hier aufgrund der malerischen Gegend in Szene gesetzt. Ihnen bleiben viele Stunden, zum Beispiel beim Reiten mit einem Indianer als Scout. In diesem Gebiet verläuft die Grenze zwischen den Bundesstaaten UTAH im Norden und ARIZONA im Süden. Hier nächtigen Sie 2 Tage und auf gehts zum Grand Canyon, in die pure Wildnis! Sie fahren heute eine Strecke von etwa 230 Km und verbringen die erste Nacht im Nationalpark. in den verbleibenden Stunden können Sie schon erste Eindrücke gewinnen, weitere 2 Tage werden zu Ausflügen und Erkundungen eingeplant.

 

grandcanyon schild grandcanyon grandcanyon2 grandcanyon3

 

Weiter geht es über Williams zur ROUTE 66 von Seligman in Richtung Kingman, Sie fahren 140 Km auf der originalen und legendären Strecke "Historic Rte 66" und kommen dabei am Hackberry General Store vorbei. Hier können Sie sich mit authentischen Erinnerungsstücken "eindecken" und Fotos schießen. In Hackberry übernachten Sie auch.

 

route66 route662 route663 route664

 

Der nächste Tag ist auf LAS VEGAS ausgerichtet, das Sie in 200 Km erreichen. Sie fahren zwischen den "White Hills und Clorado-River" direkt zum Hoover Dam. Hier verläuft auch die Grenze zwischen den Bundesstaaten ARIZONA und NEVADA. Anschließend geht es dann direkt nach Las Vegas. Hier verbringen Sie 3 wundervolle Tage. Das nächste Ziel ist der Death Valley National Park und der Mojave National Preserve. In diesem Gebiet werden Sie weitere 2 Tage in einem Blockhaus verbringen.

 

blockhuette nevada schild hooverdam hooverdam2

lasvegas1 lasvegas4 lasvegas2 lasvegas3

 

Auf geht es nach Los Angeles! Sie fahren durch eine atemberaubende und unvergeßliche Gegend direkt nach LA. Die Millionen-Stadt bietet vielfältige Möglichkeiten und vielleicht läuft Ihnen auch Ben Affleck über den Weg :-) Sie besuchen The Getty Center mit seinen modernen Architekturbauten, wunderschönen Gärten und einem fantastischen Ausblick auf Los Angeles, Griffith Observatory, die Universal Studios Hollywood, Hollywood, das Battleship USS Iowa Museum, Santa Monica Pier, Beverly Hills, Malibu, Hollywood Sign u.a.

 

 la manhattanbeach la manhattanbeach2 la hollywood sign la charly

la hollywood sign2 la benafleck la holls la car

death vallye death valley2 death valley4 death valley3

 

Am 21 Tag fliegen Sie vom Los Angeles International Airport mit einem Direktflug nach Frankfurt am Main. Ihren Mietwagen übergeben Sie vorher am Flughafen. Der Flug dauert ca. 12 Stunden.

Foto-Quelle: DECKERTS WELT © 2012/2014/2016

 

Ihr Aufenthalt

 klein

New York City / 2 Tage
Salt Lake City - Utah / 1 Tag
Scofield State Park - Utah / 2 Tage
Arches-Nationalpark - Utah / 2 Tage
Monument Valley - Utah und Arizona / 2 Tage
Grand Canyon - Arizona / 2 Tage
Hackberry Route 66 - Arizona / 1 Tag
Las Vegas - Nevada / 3 Tage
Death Valley National Park - Nevada und California / 2 Tage
Los Angeles - California / 4 Tage



 

Reiseveranstalter

Bei uns bekommen Sie Informationen zu allen deutschen Reiseveranstaltern 2020 / 2021

 

Reiseversicherungen

Welche Reiseversicherungen gibt es für Gesundheit, Gepäck, Reiserücktritt? Wir beraten Sie!


 

Reisewarnungen

In unserem Büro können Sie Informationen über die weltweiten aktuellen Reisewarnungen erhalten.

 

Reisezielstatistik

Statistik über die Beliebtheit der Reiseländer anhand der gebuchten Reisen unserer Kunden


 

Reisekataloge

Alle aktuellen Reisekataloge, Broschüren und Flyer sind, wie gewohnt für unsere Kunden vorrätig.

 

Reisegepäck

Was dürfen Sie im Gepäck mitführen und wie viel? Welche Gegenstände sind nicht erlaubt? Wir helfen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.